4.jpg

KAMEHA GRAND HOTEL, ZÜRICH-OPFIKON

Aussenfassade: Doppelhaut-Fassadenelemente (820 Stk.) mit Dreieck-Alu-Profilen (6000 lm) - Vollwandverglasung: VSG Verglasung mit Punkteraster (980 m2) - Innenhoffassade: Fensterbänder (420 Stk.) und EI30 Brandschutzfenster (140 Stk.) - Eventhalle mit Dach: Pfosten-Riegel-Fassade mit Glasdach (960 m2) - Eingangspartie: Gebogene Pfosten-Riegel-Fassade (400 m2)

Bauherr
Mettler Invest AG

Generalunternehmung
HRS Real Estate AG

Architekt
tec Architecture Swiss AG, Ermatingen

1.jpg4.jpg3.jpg2.jpg5.jpg


spacer for link 0
spacer for link 1
spacer for link 2