Referenzen

Praktisch schön und effizient, unsere
Fassaden.

Übersicht

SITEM-INSEL, Bern

Fassade UG:
Süd – und westseitig steht das Untergeschoss offen über dem Terrain und wird durch flächenbündige Lochfenster, sowie schwarz anodisierte Fluchttüren ergänzt.

Fassade EG:
Die geschosshohe, schwarz anodisierte Aluminium Pfosten-Riegel-Konstruktion enthält zwei Windfänge als Eingangsbereiche mit automatischen Schiebe- und Fluchttüren.

Fassade OG 1 - 4:
Die Doppelhautfassade besteht innen aus thermisch getrennten und schwarz anodisierten Drehflügelfenstern, sowie aussen aus farblos anodisierten Aluprofilen, welche dem textilen Sonnenschutz den Platz bieten. Süd-, west- und ostseitig fungieren innen zusätzliche Rollos als Blendschutz. Die, in die Fassade integrierten, RWA-Drehflügel der Innenhaut korrespondieren mit Schiebeelemente in der Aussenhaut.

Dachverglasungen:
Eine weiss pulverbeschichtete und geschweisste Stahlblechkonstruktion trägt das farblos anodisierte Pfosten-Riegel-System mit durchbruchsicherem Glas und horizontal liegender Beschattung.

Bauherr
Sitem-Insel AG, Bern
Architekt
Büro B Architekten und Planer AG, Bern
Totalunternehmer
HRS Real Estate AG, Gümligen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Ich stimme zu.